Was ist ein Kastenfenster?
Gutes Preis-Leistungs-Verhältnis
Lieferfrist bis zu 10 Tagen
Das größte Lagerhaus in Tschechien
Top-Qualität vom Schweizer Konzern Arbonia AG

Was ist ein Kastenfenster?

Das Kastenfenster hat sowohl äußere als auch innere Flügel, zwischen denen sich ein Kastenteil, d. h. eine Fensternische, befindet. Man nennt sie auch Grazer Fenster, Wiener Fenster oder Zargenfenster. Und sie sind gewissermaßen die Vorfahren der heutigen Eurofenster. Die Lücke zwischen dem inneren und dem äußeren Fenster wurde (und wird noch heute) genutzt, um zum Beispiel Kräuter zu züchten oder Kleinigkeiten auszustellen.

Sehr wirtschaftlich sind diese Fenster jedoch nicht. Der Abstand zwischen den Fenstern ist zu groß, und es treten Wärmeverluste auf. So wurden beispielsweise bis vor kurzem Fenster mit zwei verschraubten Flügeln in Plattenbauten verwendet. Heute finden Sie in Neubauten einfache Fenster mit Zwei- oder Dreifachverglasung.
    11
    genau so viele Fenster und Türen haben wir in der letzten Woche zu Ihnen nach Hause zugestellt
    27
    so viele Kunden haben unsere Telefonistinnen letzte Woche am Telefon bedient
    14
    Bestellungen haben wir in der vergangenen Woche angenommen
    Besuchen Sie persönlich unseren Showroom
    Sie finden uns
    in 5 europäischen
    Ländern
    Wir haben schon 54.518 Bestellungen abgefertigt und mehr als 200.000 Fenster verschickt

    Von unseren Kunden

    Wir wollten uns ganz herzlich bedankendie fenster sind super . Wir haben sie schon eingebaut . wir werden in der nächsten zeit für daserdgeschoss auch fenster brauche diesbezüglich melde ich mich noch ! VIELEN DANK BIS BALDLIEBE GRÜßE AUS WIEN
    Sehr geehrte Damen und Herrn !Ich betanke mich herzlichst für gute und rasche Bearbeitung und habe die Fenster bereits eingebaut und bin bestens zufrieden.Mit freundlichen Grüßen Peter Gratz

    Weitere Bewertungen und Fotografien von Projekten unserer Kunden hier