die Qualit├Ąt des D├Ąnischer Herstellers
Trusted Shops
0
00 ÔéČ
Gesamt0 ÔéČexkl. MwSt.
Weiter zum Warenkorb

Sicherheitsregeln f├╝r den Betrieb von Innenjalousien

Seit dem Jahr 2014 gelten europ├Ąische Normen, die die Anforderungen an die Sicherheit und Risikominimierung bei der Verwendung von Innenraum-Bildschirmen mit gef├Ąhrlichen Schleifen und Kontrollmechanismen (im Sinne von Bedienketten, Schn├╝ren) regeln.

Die Normen definieren in erster Linie:

  • die L├Ąnge des Bet├Ątigungsmechanismus im Verh├Ąltnis zur H├Âhe des Produkts,
  • die notwendige Kennzeichnung der Produkte,
  • erforderliche Sicherheitseinrichtungen (Sicherheitskettenhalter),
  • die Verantwortung f├╝r ihre Lieferung im Falle der Installation von internen Bildschirmen mit den oben genannten Elementen in Bereichen, in denen sich Kinder aufhalten.
Die Normen zielen darauf ab, das Risiko auszuschlie├čen, dass Kleinkinder in den Schlingen ernsthaft verletzt oder sogar stranguliert werden k├Ânnten (die Norm sieht ein Alter von 0-42 Monaten vor).

Wenn Sie also Jalousien f├╝r Bereiche kaufen, in denen sich kleine Kinder aufhalten, empfehlen wir Ihnen, Jalousien mit einem Stopp-System zu w├Ąhlen, das sicherstellt, dass die gef├Ąhrliche Schlinge durch eine Sicherheitsverbindung (die Kette rei├čt) w├Ąhrend der schrittweisen Aufbringung einer Last von sechs Kilogramm oder innerhalb von f├╝nf Sekunden nach der Aufbringung unterbrochen wird.)

Die L├Ąnge der Zugschnur (Kette) ist ebenfalls begrenzt:
a)Wenn keine Montageh├Âhe angegeben ist, ist die L├Ąnge der Zugschnur kleiner oder gleich zweidrittel der H├Âhe der Jalousie.
b) Wenn die Montageh├Âhe angegeben ist, muss der Abstand vom Boden bis zur Unterseite des Zugseils mindestens 60 Zentimeter betragen.