die Qualit├Ąt des D├Ąnischer Herstellers
Trusted Shops
0
00 ÔéČ
Gesamt0 ÔéČexkl. MwSt.
Weiter zum Warenkorb

Was ist ein Distanzrahmen?

Falls Sie an Fenstern Distanzrahmen suchen, finden Sie diese bei Isolierglas zwischen dessen einzelnen Glasscheiben. Ein solcher Rahmen gew├Ąhrleistet einen gleichm├Ą├čigen Abstand zwischen den Glasscheiben.

F├╝r gew├Âhnlich treffen wir auf drei Arten:

  • Aluminiumrahmen,
  • Edelstahlrahmen
  • und Kunststoffrahmen.

Urspr├╝nglich am gebr├Ąuchlichsten waren Distanzrahmen aus Aluminium , die jedoch W├Ąrme leiten, sodass die Fenster beschlugen ÔÇô dieses Ph├Ąnomen ist bei allen ├Ąlteren Fenstern beobachtbar. Nach und nach wurden sie durch Distanzrahmen aus Edelstahl ersetzt. Heute verwendet man haupts├Ąchlich Kunststoffrahmen oder auch warme Distanzrahmen (beschichtet mit Metallfolie).

Vorteile warmer Distanzrahmen

Da die Fenster keinen so gro├čen Feuchtigkeits- und Temperaturunterschieden ausgesetzt sind, lassen sie sich viel einfacher instand halten und m├╝ssen nicht so oft gereinigt werden. Auch die Fensterb├Ąnke brauchen nicht so oft getrocknet zu werden. Das Ergebnis ist eine insgesamt l├Ąngere Lebensdauer des Fensters.
  • Sorgen f├╝r Ausgleich von Temperaturunterschieden,
  • verhindern Kondensation von Wasser am Glas,
  • das Beschlagen der Scheiben,
  • und verhindern dadurch die Bildung von unangenehmen Schimmelpilzen.
  • Dar├╝ber hinaus reduziert die Verwendung von Distanzrahmen die Heizkosten.

Distanzrahmen