die Qualität des Dänischer Herstellers
Trusted Shops
00 €
Gesamt0 €exkl. MwSt.
Weiter zum Warenkorb

Brille tragen, häufig die Haare waschen, Einbau von Fliegengitter in die Fenster. Nicht nur das hilft Ihnen, wenn Sie an einer Pollenallergie leiden.

Brille tragen, häufig die Haare waschen, Einbau von Fliegengitter in die Fenster. Nicht nur das hilft Ihnen, wenn Sie an einer Pollenallergie leiden.

Was Sie tun können, wenn Sie eine Pollenallergie haben

  • Vermeiden Sie in der Pollensaison Spaziergänge bei trockenem und windigem Wetter. Auch empfehlen wir, staubige oder rauchhaltige Luft zu meiden.
  • Tragen Sie im Freien eine Brille und hilfreich ist auch, eine Mütze zu tragen. Oder waschen Sie sich häufig die Haare, in denen sich die Pollen halten und Sie dann nachts reizen.
  • Ziehen Sie die Bekleidung für draußen nach der Rückkehr aus und lassen Sie sie außerhalb Ihres Aufenthaltsraums.
  • Schließen Sie konsequent die Fenster und Türen und lassen Sie auch im Auto die Fenster geschlossen.
  • Baden Sie die vierbeinigen Lieblinge, die Sie im Haus halten, häufiger nach Spaziergängen, oder halten Sie überhaupt keine Tiere im Haus (die Pollen bleiben in ihrem Fell haften).
  • Machen Sie häufiger zu Hause sauber, mit Staub vermischte Pollen reizen noch mehr.
  • Schaffen Sie sich für die Fenster, mit denen Sie lüften, Fliegengitter an.
  • Wenn Sie die Möglichkeit haben, kaufen Sie sich einen Luftreiniger oder verwenden Sie Raumlufttechnik ‒ Sie müssen nur regelmäßig die Filter austauschen.
  
Wie kann man Pollenallergien bekämpfen? Es helfen auch Nano-Fliegengitter

Wir verkaufen pollendichte Nano-Fliegengitter für Kunststofffenster

Um zu Hause saubere Luft ohne Pollen zu atmen, ist es am besten, in die Fenster Netze einzubauen, die ähnlich wie die klassischen Fliegengitter aussehen, jedoch wesentlich dichter sind.

Konkret haben wir in unserem Angebot Nanogitter von RESPILON. Die Nanofaser-Membran hält nicht nur Pollen zurück, sondern auch Staub, in der Luft schwebende Schimmelpilze, Pilzsporen und selbstverständlich die lästigen Insekten. Deutlich verringert sich auch die Passage von Zigarettenrauch. Die Gitter helfen also nicht nur in der Pollensaison, sondern auch, wenn Sie etwa an einer stark befahrenen Straße wohnen oder zu Hause einen Asthmatiker haben.

Sollten Sie Interesse an diesen modernen Nanogittern haben, wenden Sie sich an uns. Die Gitter mit Rahmen liefern wir in den konkreten Maßen, aber ‒ aufgepasst ‒ nur für unsere einflügligen und mehrflügligen Fenster mit Zwischenpfosten (nicht für Dachfenster).
 
Nanofaser-Fliegengitter

Wie ein Pollengitter am Fenster eingebaut wird

Der Einbau des Pollengitters erfolgt ebenso wie bei einem üblichen Nano-Fliegengitter, dazu können Sie sich dieses Video anschauen. Befestigen Sie das Gitte mit seiner dunkleren Seite nach innen. Die Wartung eines Pollengitters ist einfach ‒ es genügt, es mit gut warmem Wasser (ca. 40 °C) abzuduschen und dann trocknen zu lassen.
Wie ein Pollengitter am Fenster eingebaut wird

Bleiben Sie hier, wir haben noch mehr

Inspiration

So sparen Sie Heizkosten

Wie kann man zu Hause sparen? Ganz klar durch Senkung der Heizkosten.…

Gesamter Artikel
Pflege und Einstellung

Wie reinigt man die weißen Rahmen von Kunststofffenstern?

Wie und womit kann man die weißen Rahmen von Kunststofffenstern…

Gesamter Artikel
Pflege und Einstellung

Wie lüftet man richtig?

Das Lüften ist eine Aktivität, die wir tagtäglich und oft schon…

Gesamter Artikel